Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ Mit diesem Satz beginnt die Allgemeine Erklärung der Menschrechte: Am 10. Dezember 1948 einigten sich 56 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen auf einen Katalog unveräußerlicher Rechte, die für alle Menschen gelten – egal welcher Hautfarbe, Religion, politischer Überzeugung oder welchen Status man in der Gesellschaft inne hat.

Und wie sieht es in der Realität aus? Fakt ist, dass wir auch nach 70 Jahren Menschrechte jeden Tag erkämpfen müssen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.